JOSEF ROSNER

Zocken

Bartl Kalb · auch im Verwaltungsrat der KfW Bankengruppe

Osterhofen, 24.Sept. 2008: (JR) Bis dato wusste ich nicht, dass auch unser Stimmkreisabgeordneter fĂĽr die CSU Bartl Kalb im Verwaltungsrat der KfW sitzt, demnach hat also auch ein Mann aus Forsthart Schuld auf sich und Schulden auf uns geladen, indem er dem Treiben der KfW-Vorstände nur zuschaute und nichts unternahm! weiterlesen ...

Kompetenzen des Verwaltungsrates der BayernLB

selbsternannte Finanzmarktexperten ?

Wie darf ich die Aussage von Kurt Faltlhauser, vor Erwin Huber als Finanzminister "Verantwortungsträger" im Verwaltungsrat, einordnen: "Wie sollte ein Politiker aus der Provinz klĂĽger sein als jene Finanzmarktexperten, die den entsprechenden Kreditverbriefungen Triple-A-Qualität bescheinigten ?" weiterlesen ...

Herr Huber - General-Amnestie oder General-Amnesie - noch können Sie es sich aussuchen

General-Amnestie: das juristische Mittel der Regierungskriminellen, fĂĽr ihre Ăśbeltaten nicht haftbar gemacht zu werden.

General-Amnesie: Gedächtnisverlust, weiß nicht mehr wer er ist und wie er heißt und was er gemacht hat und hat somit einen globalen Total-Gedächtnisverlust, was auch als "Amnesie International" bezeichnet wird.

Hallo Herr Huber,
wir Grünen in Niederbayern möchten Sie auffordern,

1,8 Milliarden Euro verzockt! das Trauerspiel um die Bayerische Landesbank

nun schaut die Katze zumindest schon mal aus dem Sack, ganz herauĂźen ist sie noch nicht !

Erst mal 1,8 Milliarden Verluste hat man seitens der Landesbank zugegeben, ich bin mir sicher, es werden noch weitaus mehr Euros, die man so einfach verzockt hat. Unser Landtagsabgeordneter Eike Hallitzky hatte in einer flammenden Rede zum Dringlichkeitsantrag am 31. Januar 2008 weiterlesen ...

Inhalt abgleichen